Globus Bar antik Dedalo – Bericht

Wenn Ihre neue Globus Bar antik aussehen, sehr gut verarbeitet sein und besonders viel Platz haben soll, dann könnte die Dedalo das richtige Modell für Sie sein.

 

Globus Bar antik, Dedalo: Bezeichnung

Globusbar antik Dedalo klassisch von Zoffoli
Globus Bar antik Dedalo Classic

Die Dedalo stammt aus der Kollektion Classica von Zoffoli und ist nach Daedalus aus der griechischen Sage benannt

Sie wird im Astroshop, dem einzigen mir bekannten Online-Anbieter dieser Bar in Deutschland, unter der Bezeichnung Art. 27 in der Variante Classic und Art 27/G in der Variante Safari geführt.


 

Globus Bar antik, Dedalo: Fassungsvermögen

Der Globus der Dedalo hat einen Durchmesser von 50 cm. Das sind 10 cm mehr als bei den meisten anderen üblicherweise verkauften Bargloben. Durch ihre großzügige Dimensionierung verfügt die Dedalo über sehr viel Platz und eignet sich auch zur Unterbringung einer großen Hausbar.

Der Globus bietet genug Raum für 16 bis 18 Gläser und etwa 7 Flaschen. Dies entspricht fast dem Doppelten des Fassungsvermögens anderer Bargloben.

Auf den breiten Sockel der Globusbar im Antik-Look passen mit Leichtigkeit mehr als 10 Flaschen. Leider verfügt die untere Abstellfläche aber über keine Begrenzung, sodass Sie beim Verschieben der Bar die Flaschen vorsichtshalber herunternehmen sollten.

Falls Sie über viele Gläser und Spirituosen verfügen, Ihnen die anderen Bargloben aber einfach zu klein sind, dann löst die Dedalo das Platzproblem.


Globus Minibar antik, Dedalo: Design

Die vom Design her antike Globusbar ist massiv, groß und wird dadurch schnell zum zentralen Element im Raum. Der Antik-Look wirkt dabei nicht künstlich oder übertrieben, wie bei günstigeren Bars, sondern natürlich. Dadurch passt die Dedalo vor allem zu dunkler, klassischer Einrichtung.

Die Bar ist in einer für Bargloben klassischen Farbe (siehe oberes Bild) oder in einem helleren Farbton in der Variante Safari erhältlich (siehe Galerie unten).

Allerdings war zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Berichts die teurere Variante Safari vergriffen und es war unklar, ob diese wieder erhältlich sein würde. Das ist leider ein Manko des deutschen Marktes für Bargloben; der Nachschub und der händlerseitige Vorrat an Bargloben ist recht knapp.


Globusbar antik, Dedalo: Verzierung

Die Bar ist insgesamt in natürlichen Farben gehalten.

Der Sockel ist mit einer Kompassrose verziert, der Globus hat an der Ober- und Unterseite einen verzierten Meridian aus Holz und am Rand einen breiten, ebenfalls ornamental verzierten Ring zum Abstellen von z.B. Gläsern.

Im oberen Teil der Weltkugel befinden sich innen mythologische Darstellungen der bekanntesten Sternenkonstellationen.


Globus Bar antik, Dedalo: Karte

Bei der sauber und hochwertig verarbeiteten Weltkarte handelt es sich um die Darstellung eines antiken Exemplars aus dem 15./16 Jahrhundert im Maßstab 1 : 25.000.000. Dies erkennt man daran, dass auch bereits die Neue Welt enthalten ist, die Ozeane aber weiterhin künstlerische Darstellungen von Segelschiffen der frühen Neuzeit zieren.

Trotz ihrer einheitlichen Farbgebung, die erfolgreich ein Gefühl von Alter und Bedeutung erzeugt, ist die Karte deutlich kontrastreicher als die Karten der höchstwahrscheinlich in China gefertigten billigen Massengloben von z.B. Elecsa und ist dadurch deutlich dekorativer.


Globus Bar antik, Dedalo: Verarbeitung

Der Globus der Dedalo ruht auf 5 dunklen, massiven Holzbeinen (4 außen, eins in der Mitte). Die Beine an den Ecken enden in 4 leichtläufigen Gelenkrollen aus Messing, die es sehr einfach machen, die Bar dahin zu verschieben, wo man sie braucht.

Sehr positiv ist mir aufgefallen, dass der Globus selbst drehbar ist. Dies erleichtert bei der Größe des Barwagens das Servieren aus dem Barglobus sehr.

Es handelt sich bei der Dedalo um ein weiteres Spitzenmodell von Zoffoli made in Italy, dem Land hochwertiger Möbel, mit dem kein chinesischer Billigglobus mithalten könnte.


Globus Bar antik, Dedalo: Fazit

Die Globus Bar Dedalo ähnelt vom Design her der Enea, nur ist sie größer und noch besser.

Wenn besonders viele Gläser und Getränke Platz finden müssen oder der Barglobus einfach besonders beeindruckend aussehen soll, macht es einfach Sinn, zu einem Stück wie der Dedalo mit 50 cm statt nur 40 cm Durchmesser zu greifen.

Mir gefällt vor allem auch, dass der Barwagen mit seinem quadratischen Grundriss und den 4 Eckbeinen sehr massiv wirkt, was durch den Meridian aus Holz noch verstärkt wird.


 

Globus Bar antik, Dedalo: Bestellbesonderheiten

Früher war diese Bar neben dem dunkleren Classic-Look auch in der helleren Variante Safari verfügbar. Ich hoffe, dass Sie es wieder sein wird und habe diesbezüglich eine Anfrage gestartet, über deren Ergebnis ich Sie hier informieren werde. Bis dahin können Sie die Verfügbarkeit der Safari über den unteren Button selbst prüfen, ich bitte hierfür um Verständnis.

Die Dedalo ist meines Wissens nach in Deutschland nur exklusiv beim Fachhändler Astroshop oder direkt beim Hersteller Zoffoli zu beziehen, im Astroshop war sie jedoch in der Vergangenheit und als ich diesen Artikel verfasst habe, bis zu 20% günstiger, sodass ich dort bestellen würde.

Der Astroshop bestellt bei Zoffoli in regelmäßigen Abständen; falls also gerade kein Barglobus verfügbar sein sollte, ist es ratsam, diesen frühzeitig vorzubestellen.

 


> Jetzt Preis prüfen <


Globus Bar antik, Dedalo: Technische Daten

  • Länge x Breite: 68 cm x 68 cm
  • Höhe geschlossen: 92 cm 
  • Globusdurchmesser: 50 cm
  • Stil: Antik, natürlich
  • Kollektion: Classica von Zoffoli
  • Varianten: Classic, Safari


Art. 27 Dedalo

Art. 27 Dedalo
92.6

Verarbeitung

10/10

    Fassungsvermögen

    10/10

      Preis-Leistung

      9/10

        Motivqualität

        9/10

          Stabilität

          9/10

            Positiv

            • Extrem viel Platz
            • Von innen wie außen ornamental verziert
            • Sehr stabil
            • Globus drehbar
            • Natürlicher Antik-Look

            Negativ

            • Keine Begrenzung der unteren Abstellfläche
            Beitrag teilen